Solartanlagen und Photovoltaik

Energie aus der Sonne gewinnen

Der Fachbetrieb für Solarthermie und Photovoltaik in Trier und Umgebug

Wir sind der erfahrene Fachbetrieb für Solarthermie- und Photovoltaikanlagen, die die Nutzung von erneuerbaren Energien ermöglichen und einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Beide Anlagearten können zwar unter dem Begriff Solaranlagen zusammengefasst werden und zielen auf eine Reduzierung von Kosten sowie eine effiziente Nutzung der Sonnenenergie ab, doch werden die Technologien oftmals miteinander verwechselt, obwohl es signifikante Unterschiede gibt. Ob in Trier, Konz, Saarburg, Schweich, Luxemburg oder Umgebung, wir informieren Sie gerne persönlich und umfassend zu den unterschiedlichen Technologien.

Die Unterschiede zwischen Solarthermie- und Photovoltaikanlagen

Während bei einer Solarthermieanlage über einen Wärmekollektor eine solare Wärme erzeugt wird, steht bei einer Photovoltaikanlage die Erzeugung von elektrischer Energie im Vordergrund. Der mit einer Photovoltaikanlage erzeugte Strom kann für den eigenen Bedarf und für die Einspeisung in das öffentliche Stromnetz verwendet werden. Dies ist bei einer Solarthermieanlage zwar nicht möglich, doch ist der Wirkungsgrad höher, da die Energie nicht erst noch umgewandelt werden muss. Solarthermischen Anlagen sind in der Anschaffung günstiger und benötigen weniger Fläche.

Die Funktionsweise von Photovoltaikanlagen

Bei einer Photovoltaikanlage sind in den Solarmodulen mehrere Solarzellen verbaut, die jeweils zwei Siliziumschichten mit verschiedener Leitfähigkeit beherbergen. Hierdurch wird ein elektrisches Feld erzeugt. Sobald Licht einfällt, verändern sich die Ladungseigenschaften und an den Kontakten der Solarzelle entsteht eine Spannung. Ein Wechselrichter wandelt den erzeugten Gleichstrom zu Wechselstrom um, der unmittelbar in das privat genutzte oder öffentliche Stromnetz eingespeist werden kann. Die ordnungsgemäße Abrechnung mit dem Netzbetreiber stellt ein Ertrags- bzw. Verbrauchszähler sicher.

Die Funktionsweise von Solarthermieanlagen

Bei einer Solarthermieanlage werden die Sonnenstrahlen über Wärmekollektoren eingefangen, die aus dünnen Röhren mit einer Wärmeträgerflüssigkeit bestehen. Die Sonneneinstrahlung erwärmt die Wärmeträgerflüssigkeit, die wiederum Wasser in einem Wärmetauscher erhitzt, das schließlich für das Heizen und für Warmwasser verwendet wird. Die Solarkollektoren einer solarthermischen Anlage können äußerlich an parallelen Streifen bzw. Linien erkannt werden.

Die staatlichen Förderungen bei Solaranlagen

Der Einstieg in eine unabhängige Strom- bzw. Wärmeerzeugung wird durch verschiedene Kredite, die in Deutschland von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gewährt werden, vereinfacht. Bei Errichtung, Erweiterung sowie Erwerb von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien ist der KfW Kredit 270 einschlägig, der auch die Kosten für Planung, Projektierung und Installation berücksichtigt. Das Förderprodukt „Erneuerbare Energien – Standard“ kann sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen, Landwirten, Freiberuflern, Stiftungen sowie Vereinen in Anspruch genommen werden. Da der effektive Jahreszins äußerst gering ist, amortisiert sich die Investition binnen kurzer Zeit. Der KfW Kredit 153 unterstützt bei dem Bau oder Kauf einer energieeffizienten Wohnimmobilie. Hierbei wird ein staatlicher Tilgungszuschuss gewährt, der den Kreditbetrag und damit die Laufzeit reduziert. In Luxemburg sind vergleichbare Förderprogramme und Beihilfen verfügbar. Ob in Trier, Konz, Saarburg, Schweich, Luxemburg oder Umgebung, wir beraten Sie gerne persönlich zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.
solar-5

Die ideale Technologie für intelligente Hybrid-Systeme

Solaranlagen können unter anderem mit einer Gasheizung, einer Biomasseanlage oder eine Wärmepumpe kombiniert werden. Hierdurch ist es möglich, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und zeitgleich die Heizkosten deutlich zu reduzieren. Ob die Aufwertung eines bestehenden Systems oder eine Neuinstallation, wir stellen Ihnen gerne unser Expertenwissen im Rahmen einer individuellen Beratung bei Ihnen vor Ort in Trier, Konz, Saarburg, Schweich, Luxemburg oder Umgebung zur Verfügung.